Kontaktanfrage

Kontaktanfrage

Dafür stehen wir als Arbeitgeber

Wir sind davon überzeugt, dass hervorragende Arbeitsergebnisse und gute Arbeitsbedingungen zusammengehören. Deshalb ist unser Anspruch, ein ausgezeichneter Arbeitgeber für unsere Mitarbeiter zu sein.

10 gute Gründe für das Arbeiten bei KT:

1. Sicherheit und Verlässlichkeit

Unsere Arbeitsplätze sind auch in stürmischen Zeiten sicher. Wir sind sechs Jahrzehnte am Markt und haben auch schwierige Zeiten überstanden.

2. Tarife und nachhaltige Arbeitsbedingungen

Als Verbandsbetrieb fühlen wir uns zur Einhaltung der im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau geltenden Tarife verpflichtet. Das bedeutet konkret:

  • Tarifliche Eingruppierung / mindestens Tariflohn
  • (Echte) Bezahlung von Fahr- und Wegezeiten entsprechend dem BRTV gewerblich
  • Tarifliche Sonderzahlungen
Bild zeigt ein beispiel einer Dachbegrünung an
Bild: Keller Tersch Wertschätzung der Mitarbeiter

3. Wertschätzung

Ohne engagierte Mitarbeiter und ein faires Miteinander geht es nicht. Wir legen Wert auf ein tolerantes und wertschätzendes Arbeitsumfeld.

4. Familienbetrieb

Ungeachtet der aktuellen Firmengröße von ca. 100 Mitarbeitern sind wir ein Familienbetrieb. Bei Schwierigkeiten im Betrieb oder auch privater Natur haben wir ein offenes Ohr und suchen nach einer Lösung.

Bild zeigt eine Schaukel auf einem Spielplatz
Bild: Mann trägt Material

5. Systematische Entwicklung

Wir sorgen für eine systematische Entwicklung. Ein idealer Werdegang könnte mit einer Ausbildung, über eine anschließende Tätigkeit als Facharbeiter zum Vorarbeiter führen.

6. Ausbildungsbetrieb

Als anerkannter Ausbildungsbetrieb haben wir Freude daran, den wunderbaren Beruf des Landschaftsgärtners jungen Menschen zu vermitteln und Ihnen das Rüstzeug für Ihr späteres Berufsleben mitzugeben. Das sorgt für frisches Blut und eine gesunde Mischung aus jung und alt.

Bild zeigt Lampen am Wegesrand
Auszubildender schippt Kies von Radlader

7. Top-Maschinenpark

Leistungskraft ohne eigenen, modernen Maschinenpark - für uns nicht denkbar. Bei Neuanschaffungen ist auch die Meinung unserer Maschinisten gefragt.

8. Konzentration auf das Wesentliche

Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen im öffentlichen und gewerblichen Landschaftsbau einschließlich dem angrenzenden Tiefbau und dem Sportplatzbau. Wir haben den Anspruch, in diesen Bereichen zu den Marktführern zu zählen.

Bild zeigt eine Baumallee
Arbeiter von Keller Tersch setzen Boarde

9. Familienfreundliche Arbeitszeiten zum Wochenende

„Ab eins macht jeder seins“. Auch wenn es nicht ganz mit 13 Uhr am Freitag klappt, sind bei uns die Freitag Nachmittage und Samstage in der Regel arbeitsfrei.

10. Interessante Bauprojekte

Nicht immer, aber immer wieder dürfen wir an interessanten und abwechslungsreichen Projekten mitwirken.

Bild zeigt Bauplanung auf der Baustelle

Wollen auch Sie Teil eines führenden mittelständischen GaLaBau-Unternehmens werden? Dann bewerben Sie sich telefonisch, schriftlich oder per E-Mail unter jobskellertersch.de
 

Melde Dich für Deine KT-Newsletter an! ...

Um auf dem Laufenden zu bleiben.